Pflanzenbotschaft

Pflanzen sind Botschafter. Sie vermitteln uns viel mehr als "nur" ein genußreiches, vitamin- und nährstoffreiches Essen. Sie wirken auf verschiedenen Ebenen, nicht nur auf der rein körperlichen.

 

Sie sind wie Hinweisschilder auf unserem Weg im Leben. Wir müssen uns nur wieder erinnern sie zu lesen und zu hören, um sie zu verstehen.

 

Geben wir uns die Erlaubnis ein Öffnung in uns zu schaffen, so  erreichen uns die Pflanzen auch. Sie drängen sich uns förmlich auf und werden aus heutiger, menschlicher Sicht als ~Unkräuter~ betitelt. Unsere Vorfahren, so wie die heute noch bestehenden indigenen Völker, nennen sie ~Heilkräuter~

 

Heil aus der Sicht des GanzSein, aus der Sicht des eingebunden sein im Sterbe-Werde-Prozeß, im natürlichen Kreislauf und Rythmus. Diesem geben wir heute kaum noch Aufmerksamkeit und sind somit aus unserem eigenen, natürlichen Rythmus herausgefallen.

 

Beobachten wir die Natur - so beobachten wir uns!

 

Lauschen wir den Pflanzen - so lauschen wir uns!

 

Pflanzenbotschaften können dich unterstützen

 

  • Dich für neue Sichtweisen und Möglichkeiten zu öffnen
  • indem sie Dir neue Einsichten vermitteln
  • indem sie Dich auf einschränkende Gedanken hinweisen, die Dich blockieren
  • den nächsten Schritt in Deinem Leben, einem Lebensbereich oder für Dein Vorhaben zu erkennen
  • indem sie Dir Trost und Mitgefühl geben
  • indem sie Dich aufheitern ....