Imbolc

 

 Eine Serie von acht Online-Workshops, basierend auf dem Rad des Jahres.

 

 

 

In dieser jeweils 4-wöchigen Online-Begleitung "Folge dem Jahreskreislauf", folgen wir dem Rad des Jahres als eine Art Meditation über den Kreislauf des Lebens.

 

Wir verbringen viel Zeit in der Natur und lernen direkt von Mutter Erde.. Wir experimentieren mit unserer Kreativität, und wir verbringen Zeit mit der inneren, mystischen Bedeutungen der einzelnen Strömungen/Energien und Jahreszeit um sie zu betrachten und erkunden.

 

Jeder der Kurse beginnt ein oder zwei Wochen vor dem heiligen Tag. In dieser Zeit verändern sich die Energien in Vorbereitung auf die nächste Jahreszeit. Jeder dieser heiligen Tage ist ein Tor, eine Schwelle, eine kaum wahrnehmbare Zeit, in der man sagt, dass es einen Riss gibt, eine Öffnung zwischen den Welten. Es wird gesagt, dass die Energie der Jahreszeiten am stärksten drei Tage vor und drei Tage nach dem Fest selber sind. Ich habe für mich festgestellt, dass das stimmt.

 

Diese Schwellen geben uns die Möglichkeit, zwischen die Welten zu schlüpfen, um uns bis zur göttlichen Führung zu öffnen um in die tiefe Weisheit der jahreszeitlich, verschiedenen Energien zu tauchen.

 

 

Während sich der Januar immer mehr entfaltet, haben wir meist das Bedürfnis uns selbst zu reinigen, nach den ganzen Feiertagen mit den schmackhaften Mahlzeiten. Wir bekommen das Bedürfnis unseren Körper zu bewegen, den Staub abzuwischen und etwas Neues in die Manifestation bringen.

 

 

Und diese heilige Sehnsucht wächst. Was wollen wir im kommenden Jahr anders machen? Wie wollen wir anders sein? Wir tragen diese Fragen in unseren Herzen während der kalten Januartage, und wir erkennen das Tageslicht, das jeden Tag länger strahlt.

 

 

Bald ist es Zeit für Imbolc/Lichtmess  Anfang Februar - eine Zeit des Neubeginns, des Aufbruchs,  der Vereinbarungen und für Versprechen.

 

 

 

 

Es ist die Zeit, in der die alte Göttin des Winters Platz macht für die Jungfrau des Frühlings.

 

 

 

 

 

 

Auftakt in den Frühling - Imbolc   ab 27. Januar 2020

Leitung: Regine Sessler 

Preis:      56 für einen Jahreszeiten-Kurs

                392 für den gesamten Jahreskreis-Kurse

Veranstaltungsort : bei Dir Zuhause

 

Woche 1: Eröffnung,
Woche 2: Widmung, Vertiefung (ein Gelübde für Deinen eigenen wahre Weg
Woche 3: Reinigung und Klärung
Woche 4: Inspiration und kreatives Feuer

Lichtmeß ist einer von acht Online-Workshops im Jahreskreis. Jeder Workshop geht über 4 Wochen, mit ein oder zwei Wochen zwischen den einzelnen Kursen. Jeder Kurs beginnt eine Woche bzw. bis zu zehn Tage vor dem "heiligen Tag", wie Lichtmeß oder Frühlings-Tagundnachtgleiche....

 

Wenn Du Dich für alle acht Online-Workshops anmeldest, erhälst Du einen jahreszeitlichen Online-Workshop kostenlos.

 

Anmeldung : über das Anmeldeformular